Erste-Hilfe Kurs

Erforderlich zum Erwerb aller Führerscheinklassen
9 Unterrichtseinheiten = 6 Stunden; 45 Minuten (ohne Pausen)
Der Erste-Hilfe Kurs hat in allen EU-Ländern Gültigkeit.

Umriss der Thematik:

  • Alarmierung Rettungsdienst, Rettungskette
  • Bewusstlosigkeit; Helmabnahme; der Schock
  • Maßnahmen bei Verletzungen; Druckverband
  • Vorstellung eines halbautomatischen Defibrillators
  • Wiederbelebungstraining mittels Übungs-Dummys
  • Knochenbrüche; Selbstrettung - Vorgehensweisen

Teilnehmerkreis:
Erforderlich für alle Führerscheinklassen
Betriebs-Ersthelfer/innen (alle 2 Jahre erforderlich)
Sport-Übungsleiter/innen

Kursgebühr:
35,00 Euro je Person - zahlbar bei Kursbeginn